Wettbewerb für nachhaltige Gemeinschaftsverpflegung

Wege zu mehr Nachhaltigkeit gibt es viele: Zahlreiche Einrichtungen in Bayern beeindrucken bereits heute mit jeder Menge Engagement und Kreativität, wenn es um das Kochen mit regionalen und Bio-Produkten, die nachhaltige Gestaltung des Speiseplans oder die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung geht. Der Wettbewerb „gut.gekocht.gewinnt“ sucht solch engagierte Vorreiter – und belohnt die besten Beiträge mit attraktiven Preisgeldern.

Der Einsendeschluss ist der 1. Dezember 2023

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Kompetenzzentrum für Ernährung.

Zurück