Bayerischer Klimaschutzpreis 2023: Bewerbungen bis zum 15. Februar 2023 möglich

Die Bayerische Staatsregierung zeichnet im kommenden Jahr wieder herausragende Verdienste zum Schutz des Klimas oder die Anpassung an die Auswirkungen des Klimawandels aus. Gesucht werden besondere Klimaprojekte, welche zum Mitmachen anregen.Bis zum 15. Februar können Vorschläge eingereicht werden. Im Anschluss findet die Bewerbungsphase statt. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert. Weitere Informationen sind auf der Webseite der Landesagentur für Energie und Klimaschutz (LENK) zu finden.

Zurück