4. Bayerische Nachhaltigkeitstagung

Das Zentrum für nachhaltige Kommunalentwicklung in Bayern und RENN.süd laden in Kooperation mit vielen Partnern ein zur 4. Bayerischen Nachhaltigkeitstagung. Handlungsleitend bei der Programmgestaltung sind folgende Fragestellungen: Wie haben sich Nachhaltigkeitsaktivitäten in Bayern entwickelt? Wo liegen die kommunalen Handlungsspielräume und welche Partnerschaften sind auf kommunaler Ebene wichtig? Wie gelingt das Zusammenspiel zwischen etablierten Nachhaltigkeits-Akteuren aus der Zivilgesellschaft (Lokale Agenda 21, Umweltverbände und weitere) und Nachhaltigkeits-Initiativen der nicht-organisierten Zivilgesellschaft? Wie gewinnen wir die Akteure wie Stadtrat, Stadtverwaltung und Wirtschaftsunternehmen? In diesem Jahr wollen wir das Thema „Nachhaltig wirtschaften“ vertieft aufgreifen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Begegnung und Erfahrungsaustausch.

Am Abend des 13. Oktober findet die Preisverleihung des Wettbewerbs „Projekt Nachhaltigkeit“ statt.