Aktuelle Meldungen

An dieser Stelle informieren wir Sie über aktuelle Meldungen, Veranstaltungen sowie Wettbewerbe und Förderprogramme rund um Themen nachhaltiger Kommunalentwicklung.

Haben Sie zu einem der Bereiche Informationen für uns? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf über:
info@kommunal-nachhaltig.de

Aktion "Lebe Nachhaltig" des StMUV zu den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit

Die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN) zeigen vorbildliches Engagement in ganz Deutschland, schaffen öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema Nachhaltigkeit und wollen Menschen zu nachhaltigem Handeln bewegen. Jeder kann etwas zum Besseren verändern. Bayern macht mit!

Das Bayerische Umweltministerium startet eine Mitmach-Aktion mit einem Online-Quiz. Neben Denkanstößen für mehr nachhaltiges Verhalten im Alltag gibt es die Möglichkeit, sich einen individuellen Nachhaltigkeitsplan zu erstellen. Besuchen Sie das Portal unter www.lebe-nachhaltig.bayern.de. Viel Freude beim Stöbern!

Viele weitere tolle Aktionen finden Sie außerdem unter #tatenfuermorgen.

Weiterlesen …

Projektaufruf "Stadt gemeinsam gestalten!"

Der 7. Projektaufruf der Nationalen Stadtentwicklungspolitik steht unter dem Motto „Stadt gemeinsam gestalten! Neue Modelle der Quartiersentwicklung“. Die Partner der Nationalen Stadtentwicklungspolitik suchen im gesamten Bundesgebiet nach innovativen Lösungen und neuen Modellen einer koproduktiven Stadt. In „Pilotquartieren“ sollen in partizipativen Prozessen gemeinsame Visionen entwickelt und durch die Akteure im Quartier in einer Vielzahl von Projekten umgesetzt werden.

Weiterlesen …

Wettbewerb "Land und Leute - die Kirche in unserem Dorf"

Die Wüstenrot Stiftung sucht mit ihrem nunmehr vierten Wettbewerb „Land und Leute“ gezielt nach Beispielen dafür, wie Kirchen, Klöster und andere Gebäude im kirchlichen Kontext mit neuen Konzepten einer veränderten oder ergänzten Nutzung weiterhin als zentrale Orte und Begegnungsräume in kleinen Gemeinden bestehen können.

Weiterlesen …

BMU fördert kreative Projekte zur Bewältigung der Folgen des Klimawandels

Mit dem Programm "Anpassung an die Folgen des Klimawandels" fördert das BMU Projektideen zur Bewältigung der Folgen des Klimawandels. Projektskizzen zu den drei Förderschwerpunkten "Anpassungskonzepte für Unternehmen", "Entwicklung von Bildungsmodulen" und "Kommunale Leuchtturmvorhaben" können in diesem Jahr im Zeitraum vom 1. August bis zum 31. Oktober 2018 beim Projektträger Jülich eingereicht werden.

Weiterlesen …

Gesucht: Nachbarschaftsprojekte für den Klimaschutz

Förderaufruf "Kurze Wege für den Klimaschutz":

Ab sofort und bis zum 1. Juli 2018 können neue Projektskizzen für Nachbarschaftsprojekte im Klimaschutz eingereicht werden. Mit dem Förderaufruf „Kurze Wege für den Klimaschutz“ unterstützt das Bundesumweltministerium seit 2017 sogenannte Nachbarschaftsprojekte im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI). Antragsberechtigt sind Kommunen, eingetragene Vereine, Genossenschaften und Religionsgemeinschaften mit Körperschaftsstatus sowie Kooperationen („Verbünde“) von mehreren Antragstellenden.

Weitere Infos bei der Nationalen Klimaschutzinitiative

Weiterlesen …